ZITRONENGRAS

Wohltuende Tradition. Das duftende Gras wirkt antiseptisch, antiviral, entzündungshemmend, durchblutungsfördernd und erfrischend. Bereits seit Jahrhunderten wird Zitronengrasöl in der indischen Medizin eingesetzt.

SkinHygiene Inhaltsstoffe  (5).png

Seit vielen Jahrhunderten wird Zitronengras, auch bekannt als „Lemongrass“, in der indischen Medizin verwendet. Auch in unseren Breitengraden wird die positive Wirkung des wohlduftenden Grases immer bekannter. Es steckt voller gesunder Inhaltsstoffe und wirkt entzündungshemmend, antiviral, antifungizid, antiseptisch, fördert die Durchblutung und wehrt Insekten ab. Neben Vitamin A und C kommen Folsäure, Kalzium, Magnesium, Zink und Eisen in der erfrischenden Pflanze vor. Eine wahre Wunderwaffe.

 

Zitronengrasöl wird aufgrund seiner Fähigkeit das Immunsystem zu stärken, gerne vorbeugend in der Grippe- und Erkältungszeit verwendet. Der Haut spendet das Öl Feuchtigkeit und wirkt reinigend - die perfekte Kombination aus Pflege und Schutz